Blaulicht bei Nacht

Die Rosenheimer Polizei hat einen gewalttätigen Mann festgenommen.

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Beamten gestern gegen 17 Uhr in die Gießereistraße alarmiert. Dort schlug der Mann auf eine bereits am Boden liegende und blutende Frau ein. Wie die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, schlug der Täter mit einem Plastikstuhl auf die Frau derart massiv ein, dass der Stuhl in mehrere Teile zersplitterte. Die Frau wurde mit mehreren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter wehrte sich bei der Festnahme gegen die Beamten und beleidigte sie. Eine Blutentnahme zeigte ein positives Ergebnis auf Alkohol. Die Ursache für diese Gewalttat ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.