Feuerwehr Symbolfoto

Im Pruttinger Ortsteil Bamham ist ein geparktes Wohnmobil in Flammen aufgegangen.

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Abend gegen 22 Uhr alarmiert. Durch die Flammen wurde der Motorenbereich sowie der Innenraum des Fahrzeuges stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 23.000 Euro. Laut den derzeitigen Ermittlungen wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.