Blaulicht bei Nacht

Ein 24-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Gemeindegebiet Babensham schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gestern gegen 17 Uhr 45 auf der dortigen Staatsstraße unterwegs. In einer Kurve geriet er zunächst ins Bankett und kam anschließend alleinbeteiligt zu Sturz. Ein Hubschrauber brachten den 24-jährigen in eine Klinik. Der Sachschaden an seinem Motorrad wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.