Nikolas Rossmann

Dr. Nikolas Rossmann wird ab August neuer Ärztlicher Leiter Rettungsdienst beim Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung.

Diese Ankündigung erfolgte heute durch das Landratsamt Rosenheim. Dr. Rossmann wird weiterhin als Oberarzt in der Anästhesie am RoMed Klinikum Rosenheim tätig sein. Sein Ziel ist es, die Effizienz der Rettungsdienste weiter zu steigern. Im letzten Jahr verzeichnete der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung insgesamt etwa 91.000 Einsätze.