Baustelle

Die Krottenmühlstraße in Stephanskirchen soll heute wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Bauarbeiten am westlichen Simsseeufer hätten eigentlich bereits im Dezember beendet werden sollen.

Unglückliche Umstände hätten aber zu der Verzögerung geführt, heißt es von der Gemeinde. Jetzt soll die „unechte Fahrradstraße“ aber geöffnet werden. Im Gegensatz zu einer echten Fahrradstraße sind hier auch andere Fahrzeuge erlaubt. Radfahrer haben aber immer Vorrang.