Wir sind nominiert! Unsere montägliche Radioglosse "Eine Dose Mitleid" von Thorsten Kalteiß ist nominiert für den BLM-Radiopreis 2024. Und Ihr könnt helfen, dass es nicht nur bei der Nominierung bleibt. Stimmt für uns ab! Das ist ganz einfach....

Hier geht es zur Abstimmung

Nachdem Ihr für die "Dose Mitleid" gestimmt habt, werdet Ihr noch gebeten Eure e-mail-Adresse anzugeben. Ihr bekommt dann einen Bestätigungslink zugeschickt, mit dem die Abstimmung noch einmal bestätigt werden muss. Damit soll sicher gestellt werden, dass jeder nur eine Stimme abgeben kann. 

Der Sieger der Abstimmung bekommt den BLM-Radio-Publikumspreis, dieser wird auf den Lokalrundfunktagen am 25.6.2024 in Nürnberg verliehen.

Wir sagen DANKE für Eure Unterstützung! ... und gebt den Link auch gerne an Freunde weiter!